Schwarzwaldverein-Höri e.V.

Karl Honsel von Karl Honsel @

Wir laden Euch alle ein am ...

Samstag, den 06. November 2021 
zur 2,5 - stündigen Wanderung in unsere nähere Heimat, durch den Wald bei Markelfingen und über die grüne Brücke der Autobahn zur Einkehr in das Naturfreundehaus.
Wir treffen uns um 13.00 Uhr auf dem Parkplatz Friedhof in Markelfingen, die Wanderführung übernimmt Adolf Wild Tel. 07732- 5 70 43   
 ***Bitte jeweils die aktuellen Corona-Vorschriften beachten!***

Karl Honsel von Karl Honsel @

Wir laden Euch alle ein am...

Samstag, den 30. Oktober 2021  
und freuen uns auf eine gemeinsame 2-stündige Genuss-Wanderung 
nördlich von/ab Nenzingen mit ca.150 Höhenmeter und Schlusseinkehr!
1. Treffpunkt um 13.30 Uhr P Friedhof Öhningen
2. Treffpunkt um 14.00 Uhr P Messeplatz Radolfzell
      jeweils in PKW-Fahrgemeinschaften
Information/Organisation bei Peter Schlienz Tel. 07732-95 92 20
***Bitte jeweils die aktuellen Corona-Vorschriften beachten!***
Karl Honsel von Karl Honsel @
Abwechslungsreicher Rundweg an Seen entlang und durch Wald. Keine Steigungen. Evtl. Schlusseinkehr.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sauldorfer_Baggerseen
Termin: 01.08.2021
Wanderzeit
Ca. 2 Stunden; ca 7 km
Treffpunkt/Abfahrtszeiten
12:30 Uhr Friedhof Öhningen
13:00 Uhr Messeplatz Radolfzell
in Fahrgemeinschaften
Organisation
Peter Schlienz, Radolfzell
Telefon Tel. 07732-95 92 29

Karl Honsel von Karl Honsel @
Böhringer-See, Litzel-See, die 3 Güttinger Seen,
Mindelsee und Bodensee
 Am Sonntag 11. Juli 2021 um 09.00 Uhr

Treffpunkt Bahnhof Böhringen

Überwiegend gut begehbare Wege
ca. 4-stündige Wanderung, mit Rucksackvesper, eventuell Einkehr
möglich.
Strecke: ca. 14,9 km, je 110 m hoch/runter; Rückfahrt mit dem Seehas
ab Markelfingen
Wanderführer: Karl Honsel
Karl Honsel von Karl Honsel @
Endlich dürfen wir wieder zusammen unterwegs sein,
natürlich wie erlaubt mit Hygiene-Regeln!
Wir laden unsere Mitglieder, Gäste und Freunde ein
Am Mittwoch 07. Juli 2021 um 14.00 Uhr

Start zum Rundweg beim Schulparkplatz der Hermann-Hesse-Schule
in Gaienhofen und über das Blatt, Kalköfen zurück zum Parkplatz mit kleiner Vesperpause;

Dauer                 ca. 3 Stunden
Organisation     Angela Bruttel
Bitte Anmeldung unter Tel. 07735-698/ angela_bruttel@yahoo.de

 
Karl Honsel von Karl Honsel @

In der ersten Pfingstferienwoche, vom 23. bis 29. Mai, warten nicht ein, nicht zwei, sondern fünf regionale Abenteuer auf Familien mit Kindern zwischen 10 und 14 Jahren.
Der Schwarzwaldverein fordert alle Familien heraus, sich innerhalb dieser Woche auf den Weg zu machen, der Raute zu folgen und unterwegs den Schwarzwald zu entdecken. Neben Felsenkletterei, Bademöglichkeiten und ein bisschen Wildnis, finden Familien entlang der Wege jeweils einen Buchstaben. Nach etwas Knobelei wird am Ende ein Lösungswort daraus, das bis zum 13. Juni an familie@schwarzwaldverein.de geschickt werden kann. Mit etwas Glück gewinnt eine Familie einen Preis.
Die Tourenvorschläge sind in fünf regionale Gruppen aufgeteilt. Teilnehmende Familien suchen sich eine Gruppe, am besten die nächstgelegene, aus und entdecken den Schwarzwald vor ihrer Haustür.
Besonders reiselustige Familien laden wir zur überregionalen Challenge ein. Dafür gilt es sechs Touren zwischen Öhningen und Bad Liebenzell zu bewältigen und ebenfalls ein Lösungswort heraus zu bekommen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schwarzwaldverein.de/junges-wandern oder bei Ihrem Schwarzwaldverein vor Ort.
Karl Honsel von Karl Honsel @


Wir wollen keine weiteren Worte zu «Co-Dings» verlieren! Vor allem wollen wir aber den Kontakt untereinander nicht weiter verlieren. Wir sehen und hören uns nicht mehr. Dem wollen wir ein kleines bisschen entgegenwirken. Wir wollen es einfach einmal ausprobieren.
Worum geht’s?
Zufälliges Treffen zum Wandern oder Radeln mit irgendjemand aus dem Schwarzwaldverein.
Wie kannst du mitmachen?
Sende eine E-Mail bis zum 14.März 2021 an
 INFO@SCHWARZWALDVEREIN-OEHNINGEN.DE
 und du bist dabei.
Wir losen die Zweiergruppen aus, ihr bekommt die Mail Adresse der jeweiligen anderen Person und könnt Euch Verabreden.
In der ersten Runde die am 19.und 20. März stattfinden soll, starten wir mit max. 20 Personen. Bist du Nr. 21 oder höher, kommst du bei der zweiten Runde dran.
Dieser Termin wird noch bekannt gegeben.
So  läuft’s?
    • Zeit, Treffpunkt und Wander-oder Radroute mit der jeweils anderen Person absprechen.
    • Wanderung durchführen, dabei könnt Ihr Euch austauschen - über was immer ihr Lust habt.  Ihr findet sicher ein gemeinsames Thema.
Resultat?
Probieren geht über Studieren. Und nein, es muss kein Resultat her.
Feedback?
Lass es uns wissen – sendet ein Feedback oder Bilder für unsere Homepage zum Veröffentlichen, wer will.
Wir sind gespannt!
Euer Vorstand vom Schwarzwaldverein Öhningen-Höri e.V.
Karl Honsel von Karl Honsel @
Liebe Mitglieder, Liebe Freunde des Schwarzwaldvereins, ein besonderes Jahr geht zu Ende. Ein kleiner Rückblick auf 2020. Wie beschreibe ich das Jahr 2020? Jeder wird es wahrscheinlich anders erlebt haben und beschreiben. Bei den einen bestand die Angst um den Arbeitsplatz oder die Gesundheit, andere genossen die arbeitsfreie Zeit mit der Familie. Für uns als Verein war das Jahr 2020 geprägt von vielen abgesagten Angeboten an Wanderungen und Veranstaltungen. Einige Termine werden verschoben auf 2021 in der Hoffnung, dass es möglich wird diese Auszuführen. Wir haben aber im Voraus schon keine Aktivitäten bis März 2021 geplant. Die Hauptversammlung im Januar wird nicht stattfinden. Ein Jahresplan wird vorläufig nicht erstellt. Sollte es irgendwann im Frühjahr wieder möglich sein, Wanderungen in der Gruppe durchführen zu können, werden wir unsere Mitglieder darüber informieren. Damit Sie an die Informationen kommen, bitte regelmässig auf unsere Homepage schauen. Auch werden die Informationen im Höri-Blatt, Wochenblatt und im Südkurier publiziert. www.schwarzwaldverein-oehningen.de/ Auf unserer Homepage unter der Rubrik «News» können Sie sich freiwillig Registrieren und erhalten dann Informationen per Mail. Wir werden nicht alles, aber doch vieles nachholen können. Normalerweise freuen wir uns in dieser Vorweihnachtlichen Zeit auf gemeinsame Feiern mit Freunden und Bekannten. Z.B. unseren traditionellen Wanderabschluss. Ein Bummel über den Weihnachtsmarkt, gemütliche Stunden mit Freunden und Familie, werden in Zeiten der Corona-Pandemie nicht möglich sein. Es ist in diesem Jahr stiller und ruhiger, als wir es gewohnt sind. Alles ist einfach ein wenig anders. Vielleicht finden wir aber zurück zu dem, was Weihnachten eigentlich war. Eine Zeit der besonderen Andacht und innere Einkehr. Vielleicht können wir auch aus dieser anderen Zeit etwas für die Zukunft mitnehmen. Es geht nicht darum, dass wir perfekte Events gestalten, sondern darum, dass wir Menschen mitnehmen. Als Gleichgesinnte, für die das Naturerlebnis in der Gruppe zum Lebensgefühl gehört. Ein Telefonat oder ein Video-Chat kann keine Umarmung ersetzen, sie können keine emotionalen Momente in und mit der Gruppe bereiten. Wir dürfen vorsichtig optimistisch sein. Wir hoffen darauf, im kommenden Jahr wieder mit Euch die Natur erleben zu dürfen. Auch ich habe ein wenig Hoffnung in eine vertrauensvolle Zukunft. Wir werden diese besondere Zeit meistern! Wir werden die Krise bewältigen, indem wir umsichtig sind - und auf uns selbst sowie auf andere Acht geben.  Im Namen des Schwarzwaldvereins wünsche ich Ihnen heute von Herzen eine harmonische und besinnliche Weihnachtszeit. Zur Einstimmung auf das kommende jahr habe ich ein paar Bilder zusammengestellt. https://youtu.be/I9Myln7cQjk Die Musik zu dem Video stammt von Gemafreie Musik von musicfox
Karl Honsel von Karl Honsel @
DHB - Bezirks-Wanderwochenende im Passionsjahr in Bayern 2020
von Mittwoch 09.09. – Sonntag 13.09.2020

Ausschreibung finden Sie auf der Homepage vom Schwarzwaldverein Öhningen-Höri e.V. unter Online Wanderungen
oder unter

https://www.dropbox.com/home/Wanderungen%20online

Karl Honsel von Karl Honsel @
Die Gemeinde Öhningen erlässt aufgrund von § 28 Abs.1 Satz 2 des Gesetzes zur Verhütung und
Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen – Infektionsschutzgesetz (IfSG), § 1 Abs. 6 der
Verordnung des Sozialministeriums über Zuständigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSGZustV)
und § 35 Satz 2 des Landesverwaltungsverfahrens-gesetzes (LVwVfG) für die Gemeinde Öhningen
folgende
Allgemeinverfügung:
1. Sämtliche öffentlichen Veranstaltungen werden im gesamten Gemeindegebiet, in den Ortsteilen
Öhningen, Schienen und Wangen untersagt.
1234 ... 10
Neue Nachricht
feeds Feeds
Karl Honsel 1. Vorsitzender SchlienzPeter Christoph Greis
anisajohn Gunst